ICO der Woche: Spheris

ICO der Woche: Spheris

Projektname: Spheris

Webseite: https://spheris.io/

Worum es geht: Spheris ist ein open-source dezentralisierter App-Marketplace.

Crowdsale Zeitraum: 19/09/2017 – 19/10/2017

Projektziel: Mindestbetrag  720.000 USD

Zum Projekt:

Gründer der Projektposition Spheris als eine App Store, die auf der Blockchain basiert. Das Ziel des Projekts besteht darin, dass eine Plattform eingeführt wird, die keine Gebühren von Developers für die Veröffentlichung der Apps verlangt. Während die App Store rund 30% pro Transaktion verlangt, gewährleistet Spheris für Developers 100 % von Einnahmen. Die Null-Gebühr für die leitenden App-Distributoren wäre einer der Gründe, der für das Spheris sprechen.

Spheris wird Nutzer und Developer mit 5 Ethereum Lösungen versehen. Der Katalog wird eine Liste der Developer, der registrierten Apps und der Erfahrungsberichte zu Verfügung stellen. Der Browser wird ein graphischer Display für den App Markt sein, der auf der Technologie von Blockchain basiert ist. Das Wallet der Kryptowährungen wird Zahlungen aufbewahren, es wird für Abonnements und Transaktionen benutzt werden. Das Signalmodel wird sicherstellen, dass keine Anti-Piraten Abonnements gemacht wurden. Spheris wird auch einen extra Speicher für die Distribution der Inhalte haben.

Besonderheiten des Projekts:

  • Das Projekt bietet ein gutes Distributionsmodel ohne Begrenzungen und ohne Bürokratie. Der Kauf- und der Verkaufsprozess wird mit Spheris Tokens (SPRS), ohne Banken oder andere Dritte durchgeführt werden.
  • Das Team des Projekts ist ziemlich jung. Obwohl die Gründer sehr vertrauenswürdig ausschauen, haben sie relativ wenig Erfahrung hinsichtlich der Einführung von groß skalierten Projekten. Laut der Schätzungen von Experten, könnte Spheris bis zu $10 Mio heranziehen, aber werden etwa die Gründer wissen, wie man das Budget verwenden soll, um die notwendigen Arbeiten zu gewährleisten?
  • Der Wechselkurs von Tokens beträgt: 1 ETH = 225.000 SPRS. Die Tokens werden an die Beitragenden verteilt am Ende des Crowdsale Das SPRS Token macht ein ERC-20 Token aus. Der Gesamtwert von 2 Trillionen SPRS Tokens wird freigesetzt werden.
  • Das Projekt könnte man als riskant erachten, denn beide – Google und App Store – haben Begrenzungen hinsichtlich der Operationen von anderen App Stores, die auf deren Plattform basieren.

Das Team:

David Shabun, der Mitgründer, Experte hinsichtlich Infrastruktur und Sicherheit. Er ist tätig auf dem Gebiet von Blockchain seit 2011. Sergey Tsyba, Mitgründer und Blockchain Developer. Er hat über zehn Jahre Berufserfahrung hinsichtlich Design, Development und Implementierung von komplizierten Apps. Vladimir Shabun, Mitgründer, Student bei der mathematischen Fakultät der Universität Tel Aviv ist mit dem App Design und Geschäftsprozessen seit sieben Jahren beschäftigt.



RELATED ARTICLES
RECOMMENDED ICOS